Aktuelles

Mitteilung vom 29. Dezember 2014

Lebensmittelinformationsverordnung

Zum Verbraucherschutz wurde die Lebensmittelinformationsverordnung erlassen. Ab dem 13. Dezember 2014 ist sie in Kraft. Sie soll die Verbraucher informieren und besonders Kinder in Kindertageseinrichtungen, die Speisen zubereiten bzw. ausgeben vor mögliochen Unverträglichkeiten zu schützen.

Lebensmittelallergien oder auch Lebensmittelunverträglichkeiten kommen immer häufiger bei Kindern vor. Deshalb gibt es für Kindertageseinrichtungen nun eine Kennzeichnungspflicht der 14 "Hauptallergiene".

Eltern deren Kinder eine Lebensmittelallergie oder Lebensmittelunverträglichkeit haben, sollten es auf jeden Fall der KiTa-Leitung sagen. So können Sie helfen, dass Ihr Kind die richtigen Speisen zu sich nimmt.

Für Kindertageseinrichtungen gibt es im Downloadbereich ein Merkblatt des Sozialministeriums.

Zum Wohle der Kinder wird um Beachtung der Kennzeichnungspflicht gebeten.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Encke unter Telefon 0481-971529 oder per E-Mail birgitt.encke@dithmarschen.de zur Verfügung. 

 

 
geändert am: 29.06.2015 17:25
 
zur Übersicht
 
 
Kreis Steinburg Keis Dithmarschen